UK Termine

11.10.2018 UK-Eltern-Café 13.30 - 15.00 Uhr

12.11.2018 UK-Einführungsveranstaltung 11.00 - 13.30 Uhr, für neue FSJ`ler, Schulassistenten und Kollegen. Interessierte aus anderen Einrichtungen sind herzlich willkommen. Bitte vorher telefonisch oder per mail anmelden.

 

Ausblick Frühjahr 2019

04.04.2019 UK-Eltern-Café

27.06.2019 Vortrag von Claudio Castaneda zum Thema Modelling in der UK - nähere Infos folgen

Wir la

Unterstützte Kommunikation - UK

Kommunikation ist ein Grundbedürfnis des Menschen und Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben.

Ein Drittel unserer Schüler kann nicht oder nur sehr eingeschränkt oder schwer verständlich sprechen. Ihre Kommunikation ist dadurch erheblich erschwert. Aus diesem Grund kommt der Unterstützten Kommunikation (UK) an unserer Schule eine besondere Bedeutung zu.

Durch den Einsatz von Gebärden, Objekten, grafischen Symbolen oder technischen Hilfen kann die Kommunikation im Alltag intensiviert und verbessert werden. Aufgabe von UK ist es, hier individuelle Strategien zu entwickeln und zur Verfügung zu stellen. 

Ausführliche Informationen zum Thema finden sie hier:  http://www.gesellschaft-uk.de/

Näheres über UK an der Virneburg können Sie im Schulprogramm nachlesen. 

Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation

Mit Beginn des Schuljahres 2015/16 hat sich das Beratungsangebot unserer Schule um den Bereich der Unterstützten Kommunikation erweitert.

Zielgruppe:

Kinder und Jugendliche mit kognitiven Einschränkungen und/oder komplexer Behinderung sowie aus dem Autismusspektrum und deren Bezugspersonen,  Schulen und Kindertageseinrichtungen im Einzugsbereich der Virneburgschule (Langenfeld, Monheim, Hilden, Haan)

Beratungsschwerpunkte:
Erste Schritte in der Unterstützten Kommunikation - Gebärden, Symbole, elektronische Kommunikationshilfen

Wir beraten und unterstützen bei der:

  • Ermittlung des individuellen UK-Bedarfs
  • Auswahl und Beantragung von elektronischen Hilfsmitteln
  • methodisch-didaktischen Umsetzung

Wir bieten:

  • Informationsveranstaltungen / Fortbildungen für Eltern, Mitarbeiter von Einrichtungen zu grundlegenden Themen der Unterstützten Kommunikation
  • Hospitationen in unserer Einrichtung
  • Zweimal im Jahr ein UK-Eltern-Café zum Erfahrungsaustausch

Beratung nach telefonischer Vereinbarung.

Ansprechpartnerin:

Bettina Lüdecke  (Lehrerin für Sonderpädagogik, UKCOACH©)

UK an der Virneburg aktuell

Talker, iPad & Co

Seit November 2014 setzen wir fünf iPads mit den Kommunikations-Apps GoTalkNOW und MetaTalkDE für Diagnostik und Erprobung ein. Mittlerweile sind 15 Schüler mit einem eigenen iPad versorgt, zwei weitere Versorgungen sind in Planung.

Dank des Fördervereins haben nun alle Klassen ein iPad zur Verfügung haben. Eine Fortbildung mit Claudio Castaneda im April 2016 hat einem Teil des Kollegiums erste  Eindrücke von den vielfältigen Möglichkeiten dieses Mediums vermittelt. Wir sind begeistert von den vielen Einsatzmöglichkeiten.

Viele interessante Infos und Tipps zum Thema iPad findet man unter http://uk-app-blog.blogspot.de/

Wir machen erste Erfahrungen mit dem MyCore, einer elektronischen Kommunikationshilfe basierend auf den Kölner Kommunikationsmaterialien. Zwei Schüler sind mit diesem Talker versorgt und arbeiten auf unterschiedlichen Entwicklungsstufen damit.

Ganz neu - Seyfi hat den Tobii mit Augensteuerung zur Probe! Fantastisch - wir üben, üben, üben und haben viel Spaß!

 

UK-Förderung

In diesem Schuljahr haben wir 6 UK-Fördergruppen:

  • Talker-Gruppe Primarstufe
  • Talker-Gruppe Sekundarstufe
  • Talker-Gruppe BPS
  • Gebärden-Gruppe Primarstufe
  • Gebärdengruppe Sekundarstufe / BPS
  • Partnerstrategie-Gruppe mit Eltern und / oder I-Helfern.

 

Gebärden

Gebärden beim Mitsingen von Popsongs macht allen Spaß. Hier eine Songliste, für die wir die Gebärden vorbereitet haben und die viele unserer Schüler kennen:

  • "Auf Uns" von Andreas Bourani
  • "Atemlos" von Helene Fischer
  • "An Tagen wie diesen"" von den Toten Hosen
  • "Wunder" von Andreas Bourani

Aber unsere Hymne ist und bleibt  "Immer noch do" von Kasalla!

Wir wollen uns als Kollegium fit machen in Sachen Gebärden. LOOR ENS führt mit  uns 5 x in diesem Schuljahr ein 1 1/2 stündiges Gebärden-Training durch. Darüber hinaus bietet das UK-Team ein tägliches kurzes Gebärden-Üben vor oder nach dem Unterricht an, um die gelernten Gebärden zu festigen.