• Schrift verkleinern
  • Schriftgröße zurücksetzen
  • Schrift vergrößern

Die Virneburg hat einen neuen Bus

Endlich ist es soweit. Die Virneburg hat einen neuen Bus bekommen.

Der Förderverein und verschiedene Lions Club Organisationen haben ihr Geld zusammengelegt.

Es ist schon der vierte Bus, der gemeinsam gekauft worden ist.

Endlich ist auch eine Rollstuhlrampe dabei.

„Der Bus ist gemütlich und schick“, meint Schülersprecher Roland Wijata (18)".

Der Schülersprecherin Liliane Steinmann (12) gefallen Farbe und die Lions- und Schullogos an den Seiten.

Zurück