• Schrift verkleinern
  • Schriftgröße zurücksetzen
  • Schrift vergrößern

UK Termine

12.11.2020 - Einführung in die Unterstützte Kommunikation für neue FSJ´ler und Kolleg*innen.

Leider können wir aufgrund der besonderen Situation kein UK-Elterncafé anbieten.

Der ausgefallene Themenabend für Eltern wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 nachgeholt. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Hier ein kurzer inhaltlicher Überblick:

Gebärden, Symbole und Talker - verstehen und verstanden werden

Ein theoretischer Input durch das UK-Team der Schule, Praxisübungen und eine abschließende Zeit für Fragen und Austausch, sollen die Fragen rund um den Alltag mit der UK-Sprache ihres Kindes thematisieren.

 

Wir la

Unterstützte Kommunikation - UK

Kommunikation ist ein Grundbedürfnis des Menschen und Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe und ein selbstbestimmtes Leben.

Ein Drittel unserer Schüler kann nicht oder nur sehr eingeschränkt oder schwer verständlich sprechen. Ihre Kommunikation ist dadurch erheblich erschwert. Aus diesem Grund kommt der Unterstützten Kommunikation (UK) an unserer Schule eine besondere Bedeutung zu.

Durch den Einsatz von Gebärden, Objekten, grafischen Symbolen oder technischen Hilfen kann die Kommunikation im Alltag intensiviert und verbessert werden. Aufgabe von UK ist es, hier individuelle Strategien zu entwickeln und zur Verfügung zu stellen. 

Ausführliche Informationen zum Thema finden sie hier: http://www.gesellschaft-uk.de/

Näheres über UK an der Virneburg können Sie im Schulprogramm nachlesen. 

Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation

Mit Beginn des Schuljahres 2015/16 hat sich das Beratungsangebot unserer Schule um den Bereich der Unterstützten Kommunikation erweitert.

Zielgruppe:

Kinder und Jugendliche mit kognitiven Einschränkungen und/oder komplexer Behinderung sowie aus dem Autismusspektrum und deren Bezugspersonen,  Schulen und Kindertageseinrichtungen im Einzugsbereich der Virneburgschule (Langenfeld, Monheim, Hilden, Haan)

Beratungsschwerpunkte:
Erste Schritte in der Unterstützten Kommunikation - Gebärden, Symbole, elektronische Kommunikationshilfen

Wir beraten und unterstützen bei der:

  • Ermittlung des individuellen UK-Bedarfs
  • Auswahl und Beantragung von elektronischen Hilfsmitteln
  • methodisch-didaktischen Umsetzung

Wir bieten:

  • Informationsveranstaltungen / Fortbildungen für Eltern, Mitarbeiter von Einrichtungen zu grundlegenden Themen der Unterstützten Kommunikation
  • Hospitationen in unserer Einrichtung
  • Zweimal im Jahr ein UK-Eltern-Café zum Erfahrungsaustausch

Beratung nach telefonischer Vereinbarung.

Ansprechpartnerin:

Bettina Lüdecke  (Lehrerin für Sonderpädagogik, UKCOACH©)

UK in Coronazeiten

Vieles ist anders in Coronazeiten - unser durch zahlreiche übergreifende Angebote und tolle Events geprägter Schulalltag ist ruhiger und komplizierter geworden. Das beeinflusst natürlich auch unser Förderangebot im Bereich UK. Statt Gebärden- und Talker-Gruppen bereiten wir nun konkrete Unterrichtsideen und Materialien für die Klassen vor, organisieren kleine UK-Spielenachmittage für Partnerklassen. Sogar ein weihnachtliches Gebärden zu Musik als Ersatz für unser jährliches Adventssingen war so möglich. Viele Filme sind enstanden und werden noch entstehen, die Kommunikationsanlässe bieten und motivieren, Gebärden zu üben oder Symbole im Talker zu finden. Wir bleiben am Ball!