Aktionstag Stocksport in Solingen

17.01.2019

Weit über 100 Athletinnen und Athleten haben an den zweiten Wintersporttagen von Special Olympics Nordrhein-Westfalen vom 14. – 17. Januar 2019 teilgenommen.

Am Donnerstag, 17. Januar 2019, waren einige Teilnehmer aus der Virneburgschule zu Gast in der Eissporthalle Solingen.  Eisstockschießen stand auf dem Programm. Nach einer kurzen Einführung machten sich alle Athletinnen und Athleten mit dem „neuen“ Sportmaterial vertraut. Anschließend wurden die Sportlerinnen und Sportler in zwei Gruppen aufgeteilt. Während eine Gruppe beim Zielschießen mächtig Spaß hatte, trugen die anderen Athletinnen und Athleten in vier 3er-Teams einen Wettkampf nach den offiziellen Stocksport-Regeln aus. Es kam zu einigen spektakulären Stößen und alle Athletinnen und Athleten konnten innerhalb von kürzester Zeit größte Fortschritte und Erfolge auf dem Eis verzeichnen. Im Anschluss wurden alle Sportler geehrt.

Weitere Infos unter Special Olympics-NRW

Zurück