Klettern in Köln

10.04.2018

Am ersten Dienstag nach den Osterferien haben vier Schülerinnen und Schüler der Virneburgschule am Special Olympics-Event „Klettern“ teilgenommen. Die Veranstaltung fand in der Kletterhalle „Canyon“ in Köln-Chorweiler statt und es gab insgesamt 15 Teilnehmer aus verschiedenen Einrichtungen für Menschen mit geistiger Behinderung.

Alle unsere Schülerinnen und Schüler wuchsen dabei über sich hinaus und kletterten ohne Höhenangst bis auf vierzehn, bzw. siebzehn Meter Höhe. Wahnsinn – was für eine Leistung!!

Danke an die Organisatoren von Special Olympics NRW und der Kletterhalle Canyon. Wir hatten alle einen riesen Spaß und sind beim nächsten Mal sicher wieder dabei.

Zurück